Huna aus Hilders bei Fulda

Huna und Schamanische Heilweisen

Seelische „Altlasten“ entsorgen, das „Innere Kind“ wieder entdecken und seine Verletzungen heilen, das Unbewusste ans Tageslicht bringen, das und vieles mehr ist Huna oder Schamanische Energiearbeit.

Der Abenteuer-Schamanismus aus Hawaii ist eben dies: Ein Abenteuer der Selbst Entdeckung durch Rituale, Innere Reisen und intensiven Kontakt mit der Natur. Bei Problemen, deren Ursachen weit in der Vergangenheit liegen, kann die schamanische Technik im Umgang mit dem Unterbewusstsein wertvolle Hilfestellung leisten.

Schamanische Heilweisen richten sich an Menschen, die erleben, sehen und agieren wollen und Energie hautnah erleben möchten. Wir arbeiten vom Frühjahr bis Herbst intensiv in und mit der Natur.

Einfache, gemütliche Zimmer auf dem Bauernhof steigern den Zusammenhalt unserer kleinen Gemeinschaft und ersparen lange Wege.

Time-Line Arbeit ist eine Kombination zwischen Schamanischer Arbeit und NLP. Wir steigen in Gedanken weit hinauf und begeben uns aus der Vogelperspektive hoch oben über unsere Lebenslinie. Wir beobachten die „auffällige“ Stelle, gehen in die Situation hinein und gestalten sie um. Auf diese Weise werden alte, kaum noch bewusste Muster gelöscht oder umgestaltet.

Ihre Jutta Schauen. Heilpraktikerin aus Hilders bei Fulda